fantastischer Sonntag

Februar 24th, 2008

Cannondale

Booaa beschreibts am besten…. gegen 12 losgemacht und schön mit dem Bike durchn Wald…..

Durch die Thälerdörfer, Grenzweg und dann das Orlatal wieder rauf….

knapp über 4h. Tacho iss ja keener drann.

nach 4 h noch ein Stück Kuchen und ne Cola und dann mit Dampf die letzten 12km.

Und Morgen gehts zur Reha 😉

Wie kann ich die Bilder im Text verlinken??

Februar 22nd, 2008

Butze, du bist doch unser blog-supporter…wie hänge ich Bilder an den geschriebenen Text ran…habs schon versucht beim letzten Beitrag, jedoch ging da was schief..

Alex jetzt auch online

Februar 21st, 2008

… und wenn er den ausgesprochen schwierigen Login Vorgang tatsächlich noch selbst abschließen sollte, kann er auch mal selbst was schreiben….

Solange …. iss er ne Lusche 😉

Sagt der admin

Sonntag-Bums-Runde…bei Sonnenschein

Februar 20th, 2008

Nachdem ich am Samstag knapp 4h alleine durch die recht abwechslungsreiche Bremer Umgebung radeln musste (Höhenmeter ohne Ende), traf ich mich am Sonntag nach dem späten Frühstück mit meinem Bremer Radkollegen Matze. Es standen 4,5h auf dem Plan. Dieser sollte bei sonnigem, aber kaltem Wetter auch kurzerhand umgesetzt werden. Um das ganze Radeln etwas interessanter zu gestalten, hatte ich beschlossen, die Ortsschildsprints einzuführen.

Auch in Hinsicht auf Malle im März eine recht gute Trainingsmethode….erst recht sehr gut in Hinsicht auf das Wochenende nach Ostern, denn da bekommen ein paar Leute ein paar auf den Sack bzw. keine Sprintpunkte. Der Matze war meinen Antritten nicht gewachsen, so heimste ich alle Punkte ein. Nach rund 4 h waren wir dann aber auch ziemlich müde und ich merkte auch die Kilometer vom Vortag, sodass ein Stop an unserem Heimrollwegkiosk anstand. Ein Red Bull und beim Cafe nebenan ein Stück Kuchen und Kaffee wurden in Ruhe genüsslich verzehrt. Schließlich kam ich nach 4h und 20min doch recht fit heim und chillte erst mal im Wintergarten, wo ich noch die letzten Sonnenstrahlen erhaschen konnte. Malle kann also sowas von kommen….

Am kommenden Wochenende werden mal 5h mit den Dresdner Kollegen in Angriff genommen, es soll eine Ausnüchterungsrunde werden 😉

ONLINE!!

Februar 19th, 2008

Jepp… ab sofort iss der Blog online…. und die Seite werd ich auch wieder überarbeiten…jaja

Jetzt gehts los…

Februar 18th, 2008

Meine Fresse…. wir haben Mitte Februar und die durchschnittliche Trainingsdauer an der Wochenenden liegt über 4h….

Hier iss doch was oberfaul.

Selbst Schönwetterfahrer Alex kann den Hals nicht voll kriegen und kracht am Sonntag 4h, Bruder Stefan reißt noch ein bisschen mehr ab…

Selbst der Invalide kann über 5 Stunden anmelden 😉

Micha läßt es noch bissel schleifen, aber arbeiten scheint wohl wichtiger.

Team Dieseltod – Jetzt gehts scharf!

Februar 18th, 2008

Das Team Dieseltod greift wieder an…. 2008 keine Gefangenen!